So erreichen Sie uns:
TELEFON: 04101 / 45979
Sport

Sport

Das sportliche Schießen mit den unterschiedlichsten Sportgeräten (Bogen, Pistole, Gewehr oder sogar Kanone) gibt der gesamten Familie Gelegenheit, ihre Freizeit sinnvoll in einer Gemeinschaft Gleichgesinnter zu verbringen.

Insbesondere für Jugendliche stellt der Schießsport ein wertvolles und erzieherisch wirkendes Betätigungsfeld zur Freizeitgestaltung dar. Der Schießsport stellt hohe mentale Anforderungen an den Schützen, welche sich auch positiv auf jede andere Lebenssituation auswirken. Die Konzentrationsfähigkeit wird gezielt gefördert und das Reaktionsvermögen wird gesteigert. Besonders junge Menschen erreichen dadurch ein höheres Leistungsniveau, was sich auf die Stärkung der Persönlichkeit auswirkt, sowohl in der Schule als auch im Beruf.

Das sportliche Schießen erhöht die Geschicklichkeit im Allgemeinen und die Augen- Handkoordination im Speziellen. Beim Training als auch bei Wettkämpfen begünstigt die verwendete Technik eine aufrechte gerade Körperhaltung. Haltungsschäden wird somit vorgebeugt  und auch wenig genutzte Muskelgruppen werden aktiviert. Ein richtiger Sportschütze ist bestrebt, seine Ergebnisse durch ständiges Training und Lernen selbst zu verbessern.

Wir bieten in unserem Verein nicht nur das Schießen mit der Luftpistole und dem Luftgewehr an, sondern sind auch beim Bogenschießen sehr aktiv.

Für Fortgeschrittene und interessierte Schützen steht die Großkalibersparte bereit, in der wir unsere Ergebnisse sowohl mit Kurzwaffen ab Kaliber 22 als auch mit Langwaffen ab Kaliber 22 durch stetiges Training verbessern wollen.

Durch Teilnahmen an den verschiedensten Wettkämpfen wie Pokalschießen, Kreismeisterschaften bis hin zur Deutschen Meisterschaft vertreten unsere Sportschützen den Verein auch erfolgreich nach außen.

 

AKTUELLES AUS DEM "SPORT"

  • Vorderegger-Aufbauseminar Traditionelles Bogenschießen am 29./30.9.2018 ein voller Erfolg
    Vorderegger-Aufbauseminar Traditionelles Bogenschießen am 29./30.9.2018 ein voller Erfolg Am 29. und 30.09.2018 fand das Aufbauseminar Traditionelles Bogenschießen mit den mehrfachen Welt- und Europameistern Dr. Dietmar und Karin Vorderegger aus Österreich in der Anlage des Halstenbeker Schützenvereins und im Parcours der Idstedter Bogensportler bei Schleswig statt. Die Teilnehmer waren begeistert.
    22.Okt.2018 weiterlesen...
  • Lehrstunde von zwei Bogen-Weltmeistern
    Lehrstunde von zwei Bogen-Weltmeistern Karin und Dietmar Vorderegger leiten Workshop für Sportler des Halstenbeker Schützenvereins und des SuS Waldenau. Nachdruck dieses Artikels mit freundlicher Genehmigung von Bastian Fröhlig, Pinneberger Tageblatt.
    03.Okt.2018 weiterlesen...
  • 4. Bogenwochenende der Bogensportgemeinschaft Halstenbek-Waldenau
    4. Bogenwochenende der Bogensportgemeinschaft Halstenbek-Waldenau Am Wochenende vom 22/23.09.2018 waren wir wieder gemeinsam als Bogensportgemeinschaft vom Halstenbeker Schützenverein und vom SUS Waldenau unterwegs.
    26.Sep.2018 weiterlesen...
  • Zweiter 3D-Parcoursgang der Bogenjugend am 1. September 2018
    Zweiter 3D-Parcoursgang der Bogenjugend am 1. September 2018 Am Samstagmorgen um 10.00 Uhr starteten wir bei uns in Schenefeld zum zweiten 3D-Parcousgang in diesem Jahr. Das Wetter war ideal: sonnig aber nicht zu warm.
    01.Sep.2018 weiterlesen...
  • Bogenjugend und erwachsene Bogenschützen waren am 23. Juni 2018 gemeinsam im Parcours
    Bogenjugend und erwachsene Bogenschützen waren am 23. Juni 2018 gemeinsam im Parcours Es war Samstag, der 23. Juni 2018. Die kleinen und großen Bogenschützen trafen sich um 9.45 Uhr am Schützenhaus in Halstenbek. Die Aufregung war groß, denn für einige kleinen Bogenschützen war es der erste Parcoursgang überhaupt. Schnell wurden die noch benötigten Bögen und Pfeile ausgegeben und die Fahrgemeinschaften gebildet. Auf ging es nach Klein Bennebek.
    23.Jun.2018 weiterlesen...
  • Saisonstart für unsere 3D-Parcoursgänge
    Saisonstart für unsere 3D-Parcoursgänge Allen 3D-Begeisterten kribbelte es schon seit langem in den Fingern, endlich wieder im Wald auf 3D-Ziele zu schießen. Einige von uns konnten es nicht abwarten; sie waren bereits in den letzten Wochen auf eigene Faust in verschiedenen Parcours unterwegs gewesen. Am Samstag, dem 28. April 2018 fand dann endlich unser erstes gemeinsames Parcourserlebnis statt. Wir trafen uns um 11.30 Uhr im Parcours der Bogenfreunde Wuldor e.V. im schönem Schwentinental und…
    29.Apr.2018 weiterlesen...
  • Schnuppertraining Bogenschießen im Halstenbeker Schützenverein e.V.
    Schnuppertraining Bogenschießen im Halstenbeker Schützenverein e.V. Die Bogenschießen-Schnuppertrainings im Halstenbeker Schützenverein e.V. blicken auf eine längere Tradition zurück. Viele mittlerweile erfahrene Schützen haben in den letzten Jahren über dieses Schnuppertraining ihren Weg zum Bogensport gefunden. Im Folgenden gibt der Bogenspartenleiter des HSchV einen Überblick über diese besondere Gelegenheit, die nur sechsmal im Jahr ergriffen werden kann.
    18.Apr.2018 weiterlesen...
  • Spaß- & Schnupperbogenschießen beim Osterfeuer 2018 in Halstenbek
    Spaß- & Schnupperbogenschießen beim Osterfeuer 2018 in Halstenbek Anlässlich des Osterfeuers 2018 gab es am Ostersamstag wieder die Möglichkeit, unter erfahrener Anleitung durch die Mitglieder der Bogensparten vom Halstenbeker Schützenverein und des SuS Waldenau in den Bogensport hineinzuschnuppern.
    01.Apr.2018 weiterlesen...
  • Es kann nur EINEN geben 2018
    Es kann nur EINEN geben 2018 Am Sonntag, dem 25. März 2018, fand das erste Highlight 2018 unserer Bogensportgemeinschaft (BSG) statt. Unser Übungsleiter, Ingo Riecken, hatte zu seinem Turnier „Es kann nur EINEN geben“ eingeladen. In diesem Turnier ging es darum, alle Bogen- und Altersklassen mit in der Größe angepassten Auflagen gegeneinander antreten zu lassen.
    31.Mär.2018 weiterlesen...
  • Landesmeisterschaft Bogen Halle am 20. Januar 2018 in Fockbek
    Landesmeisterschaft Bogen Halle am 20. Januar 2018 in Fockbek Unser Abenteuer Landesmeisterschaft begann am Samstag, morgens früh um 8.00 Uhr. Totale Aufregung bei Familie Döbertin, wurde auch nichts vergessen? Haben wir den Bogen dabei? Nachdem alles an Bord war, machten wir, die Familie Döbertin und ich, uns auf den Weg nach Fockbek bei Rendsburg. Für Paul und mich ist es die erste Landesmeisterschaft und mit der entsprechenden Aufregung fuhren wir dorthin.
    25.Feb.2018 weiterlesen...

Kontakt

Halstenbeker Schützenverein e.V.

Am Schützenplatz 24
25469 Halstenbek

Telefon: 0 41 01 / 459 79
Telefax: 0 41 01 / 37 36 86
E-Mail: info@hschv.de

 

Zum Kontaktformular

Aufnahmeantrag

Hier können Sie unseren aktuellen Aufnahmeantrag herunterladen.

 

Antrag herunterladen

Öffnungszeiten | Schiessbetrieb

Montag 19.00 bis 21.30 Uhr  |  Mittwoch 19.00 bis 21.30 Uhr  |  Sonntag 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen