So erreichen Sie uns:
TELEFON: 04101 / 45979
Zusatzkosten für aktive Sportschützen ab Juli 2020
28.Mai.2020

Die durch den Bund und die Landesregierung SH erfolgten Lockerungen in Zusammenhang mit der Wiederaufnahme des Schießbetriebes ab 25. Mai 2020, haben nicht unerhebliche finanzielle Auswirkungen auf die Vereine.

So sind neben den Abstandsregelungen auch diverse Vorschriften in puncto Desinfektion und Reinigung einzuhalten.

Für den Halstenbeker Schützenverein bedeutet dies einen nicht unerheblichen Mehraufwand sowie monatliche Kosten im vierstelligen Bereich, die ursächlich mit den Auflagen verbunden sind. Für die Monate Mai und Juni trägt der Verein diese Mehrkosten. Ab Juli sind aktuell pro Durchgang 2,00 Euro vom Schützen zusätzlich als Entgelt zur Erfüllung der Reinigungs- und Desinfektionsauflagen zu entrichten. Dies gilt auch für Jahreskarteninhaber. Wir bitten für diese unumgängliche Maßnahme alle Schützen um Verständnis.

Der Vorstand

 

Öffnungszeiten | Schiessbetrieb

Montag 19.00 bis 21.30 Uhr  |  Mittwoch 18.00 bis 21.30 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen