So erreichen Sie uns:
TELEFON: 04101 / 45979
Ausverkauftes Haus beim Königsball des Halstenbeker SV zu Ehren seiner Majestät Michael Ebert
03.Feb.2020

Der traditionelle Königsball des Halstenbeker SV war am Samstag, den 01. Februar 2020 erneut ein Besuchermagnet und ein gesellschaftliches Ereignis in der Gemeinde Halstenbek.

Der Vorsitzende Günter Steffen, die amtierende Majestät Michael Ebert mit seinen Rittern Andreas Zippel und Angela Steffen, dem Vogelkönig Günther Stücken und der Jugendrotte mit König Johann Schütt sowie den Rittern Connor Melcher und Leon Schütt konnten unzählige Gäste persönlich begrüßen.

 

Die Würdenträger des Halstenbeker SV 

Unter ihnen zahlreiche Ehrengäste, wie der Kreispräsident Helmuth Ahrens mit seiner Gattin, der Bürgermeister der Gemeinde Halstenbek Claudius von Rüden, Pastor Lai, zahlreiche Mitglieder des Gemeinderates , das Ehrenmitglied des DSB Gerhard Qaust und Frau Elvira, der Kreisschützenverbandsvorsitzende Jens Büchner sowie der Kreisschützenkönig Lennard Schröder vom Halstenbeker SV mit seinen Rittern Sigfried Grigo und Marina Krajewski-Guttenberg von der Elmshorner Schützengilde.

Ehrengäste v. Lks. Bürgermeister Claudius von Rüden und Kreispräsident Helmuth Ahrens

Neben den Würdenträgern aus 15 befreundeten Vereinen, die aus dem Kreisschützenverband Pinneberg, dem Schützenverband Hamburg und Umgegend, dem Kreisschützenverband Segeberg und dem SV Unterlüß aus Niedersachsen in der Nordheide anwesend waren, war auch die Landeskönigin des Schützenverband HH und Umgegend Franziska Köpcke von der Wandsbeker Schützengilde unter den Gästen.

Nach dem Einmarsch der Würdenträger des Halstenbeker SV in die festlich geschmückten Räumlichkeiten des Schützenhauses, begrüßte der 1. stellv. Vorsitzende Christian Godron die anwesenden Gäste offiziell. Einen besonderen Dank richtete er an die mehr als 30 Mitglieder, die die Herrichtung und Ausgestaltung der Räumlichkeiten vorgenommen hatten. Als Gewinner der vereinsintern ausgeschossenen Ehrenscheiben und Pokale konnten sich Hinrich Krodel - Jonny-Gahde-Pokal - , Barbara Godron - Ritter Pokal und Damen Scheibe und Andreas Zippel - Rudi Krohn Erinnerungspokal - eintragen.

 Eine besondere Ehrung wurde der Schützenschwester Sabine Trantow zuteil. Sie erhielt aus den Händen von Bürgermeister von Rüden für ihre schießsportlichen Erfolge bei den Landes- und Deutschen Meisterschaften eine Ehrenurkunde der Gemeinde Halstenbek.

Für die musikalische Untermalung sorgte DJ Djordje, der nach der Begrüßung und Proklamation der Pokalgewinner das Kommando übernahm und alle Würdenträger zu einem Ehrentanz zur Eröffnung des Königsball auf die Tanzfläche bat. Zu fortgeschrittener Stunde erfolgte noch eine Überraschung für die Majestät Michael Ebert. Mehrere Vereinsmitglieder hatten eine Show einstudiert, in der die Majestät die Hauptrolle einnahm. Es war eine Gaudi, so das Fazit das Gäste.

 Tanzeinlage beim Showtact für die Majestät Michael Ebert

Für das leibliche Wohl der Gäste sorgte die Vereinsgastronomie. Eine große Tombola mit zahlreichen Preisen erfreute ebenfalls die Besucher des Königsball. Bis in die frühen Morgenstunden sorgte DJ Djordje mit einem musikalischen Feuerwerk für eine stets volle Tanzfläche und zufriedenen Gästen.

Öffnungszeiten | Schiessbetrieb

Montag 19.00 bis 21.30 Uhr  |  Mittwoch 18.00 bis 21.30 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen